Paragraphenreiter.wiki:Über Paragraphenreiter.org

Aus Paragraphenreiter.wiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Justitia, die Göttin der Gerechtigkeit

Ich bin Tim und seit Oktober 2020 studiere ich Jura in Saarbrücken.

Diese Website war ursprünglich als Blog zum Studienbeginn gedacht – jetzt habe ich sie umfunktioniert, um mir selbst und jedem von Euch die Studienorganisation zu erleichtern. Das vor allem vor dem Hintergrund der digitalen Lehrveranstaltungen und dazugehörigen unterschiedlichen Online-Tools, der vielen zerstreuten Informationen und dem Wunsch nach Ordnung.

Außerdem stelle ich hier die Themenbereiche und teilweise auch konkrete Lerninhalte in Vorbereitung auf die Semesterabschlussklausuren der Lehrveranstaltungen zusammen.

Rechtliche Hinweise

Paragraphenreiter.wiki bietet keine Rechtsberatung an. Paragraphenreiter.wiki dient der allgemeinen Bildung und Information, nicht der Beratung bei individuellen rechtlichen Anliegen. Alle Inhalte sind ständigen Veränderungen unterworfen. Auch wenn die Autoren darum bemüht sind, Beiträge ständig und sorgfältig zu verbessern, ist es möglich, dass Aussagen falsch, unvollständig oder veraltet sind. Die Nutzung von Paragraphenreiter.wiki erfolgt auf eigene Gefahr. Das gilt auch, wenn Du diese Seiten für rechtliche Einschätzungen nutzt. Ziehe in Erwägung, Dich wegen Deines Anliegens beispielsweise an eine Beratungsstelle, an einen Rechtsanwalt oder an einen Steuerberater zu wenden. Beachte, dass in vielen Rechtsangelegenheiten Fristen laufen, deren Versäumen für Dich nachteilig sein kann.

Paragraphenreiter.wiki ist ein Wiki. Die auf Paragraphenreiter.wiki angezeigten Inhalte wurden von Benutzern eingereicht und bearbeitet. Es wird keine Gewähr für die Richtigkeit der Inhalte auf Paragraphenreiter.wiki übernommen. Inhalte auf Paragraphenreiter.org können ungenau sein, nur für den Zeitpunkt ihrer Erstellung richtig oder auf eine bestimmte Gerichtsbarkeit beschränkt sein. Die Betreiber von Paragraphenreiter.wiki lehnen jegliche Haftung für die Nutzung und das Vertrauen auf den Inhalt dieser Seiten ab.